ZTICHLÉ BUDOVY
– "Verstummte Gebäude" ist ein Studentenprojekt, das die verlassene ungenutzte Räume mit der neuen Musik verbindet. Wir wollen die Möglichkeit geben nicht nur den jungen Komponisten, ihre Schaffung ungewöhnlich und frei zu präsentieren. Jemals genutzte, prosperierende Orte, volle der Menschen und Schallen. Heute leere Räume. Stille. Lass uns für sie einen neuen Schall finden, neue Verwertung, neue Menschen. Lass uns die Stille erklingen. Zumindest für eine Weile…

ZTICHLÉ BUDOVY II

28 4 2016


Während drei Monaten werden die neue Musikstücke entstehen, die dem Gebäude nach Maß komponiert werden – junge Komponisten werden individuell und frei auf der von Ort inspirierten Schaffung arbeiten und die Ergebnis wird ein Konzert von der Musikstücke sein, die mit Raum und Echo, Licht und Schatten arbeiten, und mit alles, was die Künstler inspiriert. Geplantes Datum für das Konzert wird 28. 4. 2016, die Musikstücke sollen ungefähr in dem Zeitraum von Jannuar bis April 2016 entstehen.

_Aufruf für Komponisten/beendet_
Hast du deine Musik? Hast du die Idee? Fählt dir Raum und Gelegenheit? Experimentell Elektronik? Streichquartett? Konzeptuell Minimalismus? Mal schauen. Anpassen. Experimentieren.


Bis zum 7. Februar 2016 sende uns die Aufnahme der Vorführung deiner Schaffung an ztichlebudovy@gmail.com, wir senden dir umgehend weitere Informationen. Nachfolgend stellen wir das Programm zusammen, das als das Ganze wirken könnte. Jeder von Teilnehmern führt dann am 28.4. das neuen Musikstücke auf, gleich dem Raum nach Maß.

Komm mit uns Ztichlé budovy II schaffen.
Lass uns die Stille erklingen.

_Ort_
MEZ Židenice, MEZ Židenice, Jílkova 124, 615 32 Brno-Židenice
Die eigenständige Figurengruppe von damaligen Fabrikobjekten ragt von der niedrigen Bebauung in der Mitte von Židenice empor. Nach der Abschaffung des Unternehmens MEZ Židenice in dem Jahr 1995 haben manche Räume die neuen Mieter gefunden, manche warten noch auf sie…




Video: Filip Dufka, Jiří Kokeš, Wombat Pictures
cz / en / de