ZTICHLÉ BUDOVY
– "Verstummte Gebäude" ist ein Studentenprojekt, das die verlassene ungenutzte Räume mit der neuen Musik verbindet. Wir wollen die Möglichkeit geben nicht nur den jungen Komponisten, ihre Schaffung ungewöhnlich und frei zu präsentieren. Jemals genutzte, prosperierende Orte, volle der Menschen und Schallen. Heute leere Räume. Stille. Lass uns für sie einen neuen Schall finden, neue Verwertung, neue Menschen. Lass uns die Stille erklingen. Zumindest für eine Weile…

WIR

Anna Laborová – Autorin des Projektes, Hauptorganisation
Studentin des 3. Jahrgangs der Musikwissenschaft MUNI und 2. Jahrgang der Audiotechnik an FEKT VUT
Petra Čtveráčková – Autorin des Projektes, Dramaturgie
Studentin des 3. Jahrgangs der Musikwissenschaft MUNI und 6. Jahrgang Konservatorium Brno, Fach Komposition
Magdalena Dostálová – Media, Organisation
Studentin des 3. Jahrgangs der Musikwissenschaft MUNI
Kristýna Uhrová – Inneneinrichtung: Vorschlaug und Einbau
Studentin des 3. Jahrgangs der Architektur an FA VUT
Stanislav Cibulka – Inneneinrichtung: Vorschlaug und Einbau
Student des 3. Jahrgangs der Bildhauerei an FAVU VUT und der Szenographie an DiFa JAMU
Filip Dufka – Graphik, Foto, Video
Student des 2. Jahgangs der Audiotechnik an FEKT VUT
Markéta Husková – Komponistin, Dramaturgie
Studentin des 2. Jahrgangs der Komposition an JAMU
Jakub Gyönyör – Komponist, Dramaturgie
Student des 4. Jahrgangs Konservatorium Brno, Fach Komposition

cz / en / de